» Startseite » Regionen

Vorpommern - Festlandküste

Vorpommern ist der östliche Teil des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern und reicht von Damgarten im Westen bis zum Stettiner Haff im Osten.
Auf dem Festland bietet die am dünnsten besiedelte Region Deutschlands seinen Besuchern neben alten Städten, abgeschiedenen Dörfern und den herrschaftlichen Gutshäusern eine nahezu unberührte Natur mit seltenen Tier- und Pflanzenarten - und damit den optimalen Ort für Ruhe und Entspannung. Hier können Sie sich vom Alltagsstress der Großstädten erholen.

Die Wälder, Flussniederungen, Bodden- und Moorlandschaften sind die Heimat vieler bedrohter Tier- und Pflanzenarten. Die ursprüngliche Landschaft lädt zum Wandern, Radfahren, Reiten, für Touren auf dem Wasser oder einfach zum Entspannen ein.
Wahre Anglerparadiese sind die Flüsse wie Peene, Recknitz, Trebel und Tollense und die Boddengewässer zwischen dem Festland und den vor gelagerten Inseln und Halbinseln.
Etwas mehr Treiben findet man in den alten Hansestädten Stralsund und Greifswald. Die Städte in Vorpommern bestechen durch ihre alten Kaufmannshäuser, Kirchen, Klöster. Aber auch die Kleinstädte und Dörfer bestechen durch ihren Charme, den diese sich über die Jahrhunderte bewahrt haben.

Neben diesen sehenswerten Reisezielen im Binnenland gehören zu Vorpommern außerdem die dem Festland vor gelagerten Inseln Rügen, Hiddensee und Usedom sowie die Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst.

Zwischen der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, der Insel Hiddensee, Westrügen und den dazugehörigen Festlandküstengebieten erstreckt sich der Nationalpark Vorpommersche Boddenlanschaft - der größte Nationalpark Mecklenburg-Vorpommerns.

Die unterschiedlichen Küstenformen mit seinen Steilküsten, Dünen, Strandseen, Überflutungsmooren und Windwatten und der unterschiedliche Salzwassergehalt der Brackwasser in den Boddenregionen tragen zu der einmaligen Vielfalt der Fauna und Flora bei.
So bieten die Windwatte Zugvögeln, wie den zehntausenden Kranichen, wichtige Schlaf- und Ruheplätze während ihrer alljährlichen Wanderungen im Frühjahr und Herbst. Aufgrund dieses alljährlichen Schauspiels zählt der Kranichrastplatz im Nationalpark zu den berühmtesten touristischen Ausflugszielen in Deutschland.

Auf dem Vorpommerschen Festland bieten wir Ihnen die folgenden Unterkünfte an:

Ferienwohnungen Ferienhäuser Hotels und Pensionen

 

Sollten Sie bei den Unterkünften unserer Gastgeber kein passendes Angebot und keine passende Unterkunft mehr finden, empfehlen wir Ihnen unser Online-Buchungssystem, welches Ihnen freie und direkt buchbare Urlaubsunterkünfte auch anderer Anbieter in Vorpommern anzeigt.

hotel.dehotel.de